Ruhr Museum

Ausgewählt. Vormoderne im Ruhr Museum

Die Sammlungsbestände des Ruhr Museums zum Mittelalter und zur Frühen Neuzeit decken nahezu alle Bereiche der materiellen Kultur ab: Von Gemälden, Skulpturen und Grafiken über Möbel und Münzen zu Trinkgefäßen, Schmiedekunst, Porzellan und archäologischen Funden. Für den Katalog „Ausgewählt. Vormoderne im Ruhr Museum“ wurden die bedeutendsten, schönsten und wertvollsten Objekte der Sammlung ausgewählt. In zwölf Kapiteln, unterteilt in Rubriken wie „Fundstücke“, „Erinnerungsstücke“, „Lustobjekte“, „Streitobjekte“ und „Lehrstücke“, wird die Objekthaftigkeit der Exponate hervorgehoben und der Blickwinkel auf einen Aspekt gelenkt.

Der Katalog ist im Verlag der Buchhandlung Walther König zu der gleichnamigen Ausstellung erschienen, die vom 14. Oktober 2013 bis 24. August 2014 im Ruhr Museum zu sehen war.

ISBN 978-3-86335-426-8