Ruhr Museum

Aufbruch im Westen. Die Künstlersiedlung Margarethenhöhe

Die Führung erläutert an ausgewählten Exponaten die Themen und das Konzept der Ausstellung, um mögliche Anbindungen an verschiedene Unterrichtsfächer darzulegen. Die handlungs- und dialogorientierten Vermittlungsangebote für Schulklassen werden vorgestellt. (1,5 Std.)

Für Lehrende aller Schulformen und Jahrgangsstufen.

Vom 14.05.19, 16:00 Uhr bis 14.05.19, 17:30 Uhr
Welterbe Zollverein, Kohlenwäsche A14, Ruhr Museum
Kostenlos
Anmeldung unter 0201.24681 444
Treffpunkt: Ruhr Museum, Counter 24m Ebene
Hintergrundinformationen