Ruhr Museum

Vom Kohlenpott zum grünen Ruhrgebiet

Halden, Bergsenkungen, Industrienatur und blauer Himmel über der Ruhr: Der umweltgeschichtliche Streifzug beleuchtet die Spuren der Industrialisierung im Boden, im Wasser und in der Luft des Reviers – von den Anfängen bis zum Strukturwandel. (1 Std.)

Vom 23.06.19, 11:00 Uhr bis 23.06.19, 12:00 Uhr
Welterbe Zollverein, Kohlenwäsche A14, Ruhr Museum
3 € plus Ausstellungseintritt
max. 20 Teilnehmer
Anmeldung unter 0201.24681 444
Treffpunkt: Ruhr Museum, Counter 24m Ebene