Ruhr Museum

Praktikum

Im Ruhr Museum kann in fast allen Bereichen bzw. Abteilungen ein Praktikum absolviert werden. Die Praktika dauern maximal drei Monate und dienen dem Erwerb erster praktischer Kenntnisse und Erfahrungen in den verschiedenen Tätigkeitsfeldern eines Regionalmuseums.

Es kann entweder ein sog. Pflichtpraktikum nach Vorgabe einer Ausbildungs-/Studienordnung oder ein sog. Info- bzw. freiwilliges Praktikum vor oder während eines Studiums absolviert werden.

Schriftliche Kurzbewerbungen mit Lebenslauf – gerne als PDF – sind an die Pressestelle des Ruhr Museums zu senden. Bitte immer unter Angabe der Art des Praktikums (Info- oder Pflicht-), des genauen Zeitraums (Datum und Wochenanzahl) und des gewünschten Bereichs des Museums (mit Alternativen).

Eine Übersicht der Bereiche/Abteilungen im Ruhr Museum findet sich hier.